Virtuelles Sightseeing
in
Otelfingen
Dorfkarte Otelfingen
Aufwärts Rundgang Otelfingen
Reformierte Kirche Reformierte Kirche
Das Wahrzeichen von Otelfingen: die Chorturmkirche von 1607/67 mit dem weithin sichtbaren, vom Grossmünster in Zürich inspirierten neugotischen Turmhelm (1842).
> Postkarte versenden > Mehr Informationen,
Schibli Chappis Haus Schibli Chappis Haus
Der voluminöse Vielzweckbau mit den dekorativen Riegeln (1676/1789), dem reizvollen Querhäuschen samt Vorplatz und Brunnen, bildet das bauliche Gegengewicht zur Kirche.
> Postkarte versenden
Hauptmes Haus vom Meierhof des Klosters St. Blasien Hauptmes Haus vom Meierhof des Klosters St. Blasien
Das älteste der ehemals zum Meierhof gehörigen 4 Häuser (1691). Im Hintergrund das Raubehaus aus dem gleichen Jahr.
> Postkarte versenden > Mehr Informationen,
Start: Bahnhof SBB Start: Bahnhof SBB
Nostalgischer Holzbau aus den Anfängen des schweizerischen Bahnbaus. Erbaut 1865 als Provisorium in Bülach wohl nach Plänen von Jakob Friedrich Wanner, seit 1877 in Otelfingen.
> Postkarte versenden > Mehr Informationen,